Lass uns gehen

Presse

Bisher sind die u.a. Presseberichte über uns erschienen.

Tierbude Nalbach wird auf der lnterzoo erstmals Dogscooter der Firma Kostka präsentieren.

Das Branchen forum

Das Branchen forum | Mai 2018:

Tierbude Nalbach wird auf der lnterzoo erstmals Dogscooter der Firma Kostka präsentieren. Kostka gilt als führender Anbieter mit über 15 Jahren Erfahrung im Tretrollerbau. Der Dogscootersport erfreut sich starker Nachfrage und Kunden suchen vermehrt regionale Händler, da sie diese nicht im Internet bestellen wollen. Sondern sich lieber von einem Fachhändler beraten lassen. Das Großhandelsunternehmen Tierbude Nalbacbietet dem Fachhandel sämtliche Scooter von Kostka inklusive Zubehör. Die Roller sind nicht lackiert, sonder hochwertig und damit unempfindlich eloxiert.

 

Tretroller: Warum der Doktor drauf steht

www.kurier.at

www.kurier.at | August 2015:

Der Tretroller feiert ein Comeback! Die neuen Modelle aus Tschechien haben jedoch nichts mit den billig produzierten Micro-Scooter aus Fernost und dem Spielzeug unserer Kindheit zu tun. Der Sportorthopäde Karl-Heinz Kristen zeigt sich nach einer Ausfahrt angetan: „Es ist eine flüssige Bewegung, ein Beugen und Strecken in einer Achse, ohne Drehbewegung des Knies, wodurch die Gelenke geschont werden.“ Anders als beim Radfahren werden Rumpf, Rücken sowie die tiefe Bauchmuskulatur gekräftigt.

 

Tretroller: Warum Herr Kostka drauf bauth

www.kurier.at

www.kurier.at | August 2015:

Der Tretroller feiert ein Comeback! Die neuen Modelle haben jedoch nichts mit dem Spielzeug unserer Kindheit zu tun. Schöne Geschichte: Der Industrielle Marek Kostka aus Hanušovice (Hannsdorf) im Nordosten Tschechiens wollte vor 15 Jahren seinem Sohn mehr schenken als einen billig produzierten Micro-Scooter aus Fernost. Heute gibt er 90 Menschen Arbeit. Im Vorjahr hat die Firma Kostka 15.000 Roller ausgeliefert. Die jährliche Zuwachsrate liegt bei 100, die Exportrate bereits bei 50 Prozent.

 

Der Ministerpräsident Torsten Albig - Staatskanzlei - auf Sommertour in Schleswig-Holstein

www.schleswig-holstein.de

www.schleswig-holstein.de | August 2015:

Am Mittwochmorgen reist Torsten Albig nach Eckernförde. Mit Bürgermeister Jörg Sibbel besucht er das Ostsee Info-Center und die Bonbonkocherei. Am Mittag geht es nach Satrup, wo sich der Regierungschef unter anderem über das Tretrollerprojekt im Schulzentrum Mittelangeln informiert. Beim anschließenden Rollerstaffellauf tritt Albig gegen Mittelangelns Bürgermeister Bernd Karde an!

Den Tretroller als Fitnessgerät hat Oberarzt Dr. Wolfgang Ries in die Bildungslandschaft Mittelangeln gebracht. Mit seinem Projekt kommt mehr Bewegung in den Alltag. Kita, Schulen, Volkshochschule, Jugendzentrum und Sportverein beteiligen sich. Torsten Albig dreht eine Proberunde in der Aula des Bernstorff-Gymnasiums Satrup. Weitere Informationen: www.schleswig-holstein.de

 

Tretroller ? der frische Kick im Leben

Tretroller – der frische Kick im Leben

Hochgefühle | Mai 2015:

In der Kindheit war für viele der Tretroller ein prägendes Fahrzeug und auch ein erstes Stück Freiheit auf zwei Rädern. Damals fuhren wir aber mit Spielzeugen und diese konnten späterin der Konkurrenz zu den Fahrrädern nicht bestehen. Seither sind ein paar Jahre vergangen und es lohnt, dieser Art von Bewegung wieder eine Chance zu geben. Viele Aspekte, die uns als Kinder noch egal waren, sind heute eine grosse Bereicherung. Was uns jedoch damals am wichtigsten war, bleibt bis heute unverändert: der Spass!

 

Frühlingsfest in Remagen

Frühlingsfest in Remagen

Remageren Nachrichten | Mai 2015: <

Lebhafter Einsteig in sommerliche Jahreszeit! Das war unvergessliches Frühlingsfest in Remagen. Zwischen der Ahrmündung bei Remagen - Kripp und Bonn stand das feurige Grossereignis auf dem Programm,wo die KOSTKA Tretroller eine wichtige Rolle spielten. Lesen Sie über die tolle Aktion in der Remageren Nachrichten.

 

Treten Sie kraftvoll an!

Treten Sie kraftvoll an!

Zeitschrift MOVE | April 2015:

Zwei Räder mit Trittbrett reduzieren die flotte Fortbewegung auf das Wesentliche. Der universelle Sport bringt/hält den Körper in Schuss...

 

Der Tretroller so werden wir fit

Der Tretroller so werden wir fit!

Zeitschrift WOMAN | März 2015:

Ein weiteres Highlight aus der Kindrheit schummelt sich in die Sportwelt der Erwachsenen der Tretroller. Beim Abstossen vom Boden wird der gesamte...

 

Der Tretroller als Sportgerät

Der Tretroller als Sportgerät Der Tretroller als Sportgerät

Flensborg Avis | September 2014:

Beim kürzlich in Kiel durchgeführten "Tag des Sports" nahmen erstmals auch Tretrollersportel am Benefizlauf teil. Seit dem 5. September gehört diese Sportart offiziell als eingene Sparte zum Dänischen Sportverband, in Deutschland strebt der Deutsche Tretroller Verband ebenflals die offiziele Anerkennung an. In Kiel probierten u.a. Ministerpräsident Torsten Albig und Landtagspräsident Klaus...

 

Schnupper-Rollertouren

Schnupper-Rollertouren

Reisemobil International - Wohnmobil-Magazin | Juli 2014:

Das erste Fortbewegungsmittel vergangener Kindertage erlebt eine Renaissance. Schnell und dennoch entspannt kommen auch Erwachsene auf dem Tretroller vorwärts. Die Roller-Varianten von tretrollermax.de reichen von einer Basisversion mit 16-Zoll-Reifen bis zum Renn-Tretroller mit 28-Zoll-Marken-Reifen, Shimano-Scheibenbremsen und Seitenständer...

Reise-Magazin - Juli 2014

 

Der erste Schritt zum Radfahrer

KOSTKA Tretroller - Der erste Schritt zum Radfahrer

ZEIT ONLINE | 22. Mai 2014:

Text: Andrea Reidl

Viele Kinder lernen nicht mehr Rad zu fahren. Eine Hamburger Grundschule wollte sich damit nicht abfinden. Heraus kam ein Rollertraining, das andere Schulen kopieren.

ZEIT ONLINE - 22. Mai 2014:

 

Hunde machen Trottinettfahren abenteuerlich

KOSTKA Tretroller - Press, Tierwelt

Tierwelt | 5. Dezember 2013:

Text und Bilder: Stephanie Federle

Trottinett fahren mit dem Hund – die Spotrart, die sich „Dogscooting“ nennt, boomt. Sie ist eine ideale Ergänzung zum täglichen Hundespaziergang oder eine Trainingsmethode für Schlittenhundefahrer.

Tierwelt - 5. Dezember 2013

 

Spaß am Sport mit dem Tretroller

KOSTKA Tretroller - Press, Nordisch gesund

Nordisch gesund | 7. November 2013:

Der Arzt Wolfgang Ries und Sportverbände wollen Trendsport zur Gesundheitsvorsorge etablieren

FLENSBURG Die schnittigen Tretroller muten wie eine Mischung aus Laufmaschine und Hochrad an, haben aber das Zeug zum Trendsport-Gerät. Dr. Wolfgang Ries möchte mit ihnen seine Patienten in Bewegung bringen und vor allem halten – und keineswegs quälen. „Wichtig: Das ist ein Sport, der Spaß macht“, sagt der leitende Oberarzt der Diako Flensburg...

Nordisch gesund - 7. November 2013

 


Newsletter Neuigkeiten

Sie wollen mehr News, Tipps und Infos von Kostka Tretrollern erfahren? Bitte den Newsletter buchen mit Ihrer e Mail, und Sie verpassen keine News!

gehen oben